Liebe Leserin,

Lieber Leser,

falls Du meinen Blog schön länger verfolgst, ist Dir bekannt, dass ich zu Beginn einige Beiträge über das Investieren in Genossenschaften veröffentlicht habe. Nach wie vor bin ich noch in drei Genossenschaften investiert. Und das geile ist: Gestern war mal wieder Zahltag.

Insgesamt wurden 114,85€ auf mein Konto überwiesen (vor Steuer).

Ist das nicht geil? Ich würde sagen damit lässt sich schon richtig viel machen.

Jedes Jahr erhalte ich alleine von dieser Genossenschaft über 100€. Investiert bin ich mit knapp 4000€. Natürlich kann man davon noch lange nicht leben. Aber in Verbindung mit meinem passiven Einkommen aus Aktien, ETFs und P2P Kredite kommt jeden Monat immer mehr Geld rein. Bereits dieses Jahr hatte ich schon 2 Monate die dreistellig waren. Und das obwohl ich erst im dritten Jahr Investieren bin. Ich bin auf jeden Fall gespannt wie sich das weiter entwickelt.

Falls Du weitere Infos über das Investieren in Genossenschaften brauchst, möchte ich Dir unbedingt meine beiden Blog Beiträge zu dem Thema empfehlen. Hier erfährst Du wie Du investierst und warum dieses Invest meiner Meinung nach zu den Risiko-armen Investments gehört.

Hab einen erfolgreichen Tag

mbL

Dividende von Genossenschaft – Über 100 EUR im Juli
Markiert in:     

2 Gedanken zu „Dividende von Genossenschaft – Über 100 EUR im Juli

  • 11. August 2019 um 19:18
    Permalink

    Dank deines Blogbeitrages damals bin ich jetzt bei 10 Genossenschaften Mitglied, die alle regelmäßig mindestens 4% an Gewinnen ausschütten. Das war ein sehr lukrativer Tipp! Danke!

    Antworten
    • 11. August 2019 um 20:12
      Permalink

      Hey Tom , Danke für deinen Kommentar – sehr gerne, freut mich wenn Du ebenfalls davon profitierst !

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.